02.09.2018

Clubmeisterschaften 2018 - Ein Highlight für alle Spielstärken!

Clubmeisterschaften 2018 – Ein Highlight für alle Spielstärken!

Um möglichst viele Mitglieder zur Teilnahme zu motivieren, wurde erneut der in den beiden letzten Jahren bewährte gestraffte Spielmodus gewählt: die Clubmeisterschaften der Damen und Herren sowie der einzelnen Altersklassen finden an einem Termin statt und jeder absolviert jeweils nur eine 18-Loch Zählspiel-Runde pro Tag.

Zusätzlich wurde für Spieler der Vorgaben 37 bis 54 eine sogenannte „Beginner-Clubmeisterschaft“ über 2 x 9 Löcher nach Stableford ausgeschrieben.  Ziel war, Hemmschwellen abzubauen und auch den Mitgliedern mit höheren Handicaps den Anreiz und die Möglichkeit zu geben, aktiv an den Clubmeisterschaften teilzunehmen.

66 Teilnehmer (16 Damen/ 50 Herren) starteten am Samstag zum 18-Loch Spiel, 10 Teilnehmer (3 Damen/7 Herren) gingen auf die 9-Loch Runde. Am Sonntag wurde dann nach den Ergebnissen der ersten Runde aufsteigend gestartet, wobei darauf geachtet wurde, dass es keine gemischten Flights gab, damit Damen und Herren unter sich blieben. Präsident Horst Wenger schickte die Teilnehmer an beiden Tagen als Starter pünktlich auf die Runde. Es wurde zügig gespielt, auch die „Beginner“ hielten die vorgegebenen Zeiten souverän ein. Eine kleine Pause zur Halbzeit durften sich alle gönnen, um sich mit einem leckeren Rundenversorgungs-Brötchen zu stärken.

Am Sonntag erschienen die Teilnehmer (überwiegend…;-)) frisch und motiviert zur 2.Runde. Auf die letzten Flights wartete an Bahn 18 ein begeistertes Publikum, um sie anzufeuern und zu beglückwünschen. Den routinierten Spielern gelang es trotz der wartenden Fangemeinde, bis zuletzt die Konzentration zu halten und den entscheidenden Putt auf dem 18. Grün zu platzieren.

Die Siegerehrung fand bei strahlendem Sonnenschein auf der Clubterrasse statt. Spielführer Andy Bockelmann zelebrierte zusammen mit Präsident Horst Wenger die Verkündigung der Platzierten und die Preisvergabe wie gewohnt launig und unterhaltsam. Es wurden schöne Glastrophäen und die Pokale an die glücklichen Sieger überreicht. Es gab kräftigen Beifall, viele Umarmungen, manches Küsschen. Clubmeisterin Ann-Kathrin Beuch und Clubmeister Andreas Ehrig bedankten sich herzlich.

Die ausgelassene Stimmung hielt an und es wurde noch lange an diesem lauen Spätsommerabend plaudernd zusammengesessen. Eine Clubmeisterschaft wie sie sein sollte: Fairer sportlicher Wettkampf und anschließend Spaß und Geselligkeit mit vielen gutgelaunten Menschen!

Ergebnisse
Brutto Damen
1. Ann-Kathrin Beuch (4,7) 162 / Clubmeisterin
2. Anna-Christin Kaiser (6,7) 173
3. Charlotte Tödter (7,1) 177
Brutto Herren
1. Andreas Ehrig (6,1) 157 / Clubmeister
2. Jürgen Ehlen (3,8) 159
3. Niclas Wichern (8,1) 162
Brutto Kinder/Jugendliche männlich
1. Flemming Ehlen (5,2) 162
Brutto Junioren
1. Niclas Wichern (8,1) 162
Brutto Juniorinnen
1. Ann-Kathrin Beuch (4,7) 162
Brutto Herren AK30
1. Heiko Gerken (11,2) 176
Brutto Damen AK50
1. Elke Eickhof (12,4) 178
Brutto Herren AK50
1. Andreas Ehrig (6,1) 157
Brutto Herren AK65
1. Wolfgang Sohns (10,9) 185
Brutto Damen AK65
1. Karin Krause (17,2) 190
Netto Kinder/Jugendliche
1. Jordi Gerken (14,0) 137
Netto Junioren männlich
1. Niclas Wichern (8,1) 144
Netto Junioren weiblich
1. Ann-Kathrin Beuch (4,7) 148
Netto Herren AK30
1. Eckhard Lüllau (17,5) 139
2. Rainer Dammann (24,2) 148
Netto Damen AK50
1. Elke Eickhof (12,4) 146
2.Ulla Ehlen (12,6) 151
Netto Herren AK50
1. Martin Schnitker (26,5) 130
2. Ralf Fechtmann (16,2) 142
3. Andreas Ehrig (6,1) 143
4. Werner Holtermann (18,7) 146
Netto Damen AK65
1. Karin Krause (17,2) 148
Netto Herren AK65
1. Hartmut Nagel (25,2) 141
Netto Beginner
1. Hermann Niekerken (44) 38
2. Kerry Kennedy (41) 38

 

Golfclub Sittensen


Golfclub Königshof Sittensen e. V.

Alpershausener Weg 60
27419 Sittensen

Tel. +49 (0) 42 82 - 32 66
Fax +49 (0) 42 82 - 95 47 0

E-Mail info@golfclub-sittensen.de

Öffnungszeiten


Dienstag bis Freitag
09:00 bis 17:30 Uhr
10:00 bis 16:00 Uhr (01.11.-31.03.)

Samstag, Sonntag* und Feiertage
10:00 bis 14:00 Uhr
10:00 bis 13:00 Uhr (01.11.-31.03.)

* An turnierfreien Sonntagen ist das Sekretariat von 01.11.-31.03. nicht besetzt.

Montags ist das Sekretariat ganzjährig nicht besetzt.

Unser Standort

Standort Golfclub Königshof Sittensen